Prozesstechniker (m/w/d)

Schneider-Kreuznach gehört seit 100 Jahren zu den bedeutendsten Anbietern von Produkten der Präzisionsoptik und -mechanik.

Als Spezialist für die Entwicklung und Produktion von fotografischen Hochleistungsobjektiven, Kino-Projektionsobjektiven sowie Industrieoptiken und Feinmechanik bieten wir attraktive Arbeitsplätze in einem angenehmen Arbeitsumfeld.

Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung gemäß dem Tarifvertrag in der Metall- und Elektroindustrie. In unserem Team ist Flexibilität eine Selbstverständlichkeit. Flexible Arbeitszeitmodelle ( Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle) ermöglicht ein Arbeitsumfeld, das sich gut mit dem Privatleben vereinbaren lässt. Zudem legen wir großen Wert auf Weiterbildung und fördern unsere Mitarbeiter/innen.  Des Weiteren bieten wir Ihnen eine Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge.

Zur Unterstützung unseres Fertigungsteams im Bereich der Optik / Dünne Schichten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozesstechniker (m/w/d).

IHRE AUFGABEN:


  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dünnschicht-Systemen für optische Linsen und Filter zusammen mit den Optikdesignern
  • Koordination der Einführung, sowie die Durchführung der prozessbegleitenden Inbetriebnahme von neuen Fertigungstechnologien
  • Optimierung der Produktionsprozesse bezüglich Fertigbarkeit, Prozessfähigkeit und Wirtschaftlichkeit 
  • Bewertung neuer Beschichtungstechnologien, bzw. von Anpassungen/ Erweiterungen der bestehenden Technologien bzgl. Eignung und Nutzen für Schneider-Kreuznach
  • Umsetzung der Dünnschichtdesigns in Runsheets und Einrichtung der Aufdampfprozesse in den Fertigungsanlagen
  • Verbesserung, Optimierung und Erweiterung von Messmethoden sowie der Produktion Dünne Schichten, Filter und aufgedampfter Asphären
  • Umsetzung und Fixierung der erarbeiteten Prozesse, Dokumentation und Unterstützung der Produktion, Einhaltung und Sicherstellung von Normen, Verordnungen und Qualitätsrichtlinien
  • Durchführung und Bewertung von Erst-Bedampfungen/ Übergabe der neuen Prozesse an die Maschinenbediener
  • Fortbildung der Mitarbeiter im Bereich Dünne Schichten
  • Unterstützung des Einkaufs bei Beschaffung neuer Farbgläser und Substrate
  • Eigenständige Planung und Leitung von Optimierungsprojekten im Produktionsbereich der Dünnen Schichten
  • Störungsanalyse und Erarbeitung von technischen Lösungsvorschlägen sowie an bestehenden Prozessen und Abläufen

IHR PROFIL:


  • Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit einer zusätzlichen Fachausbildung
  • Theoretische Kenntnisse in Dünnschichttechnik oder einschlägige Praxiserfahrung
  • Spezifische praktische Berufserfahrung im Bereich Beschichtung ist wünschenswert
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse (MS Office, SAP R/3, Projektmanagement-Systeme)
  • Projektmanagement-Kenntnisse (Methoden, Tools, etc.)
  • Fähigkeit, eigenverantwortlich und sehr zuverlässig an äußerst komplexen Aufgaben bzw. umfangreichen Projekten zu arbeiten und Arbeitsabläufe zu steuern
  • Ausgeprägtes organisatorisches Geschick sowie Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit, Dienstleistungsorientierung und ausgeprägter Teamgeist
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie analytisches und übergreifendes Denkvermögen
  • Hohes Maß an Engagement (Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft) sowie ausgeprägtes ziel- und unternehmensorientiertes Handeln
  • Sicheres Auftreten/Durchsetzungsvermögen und Erfahrung/Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen (Teambildung, Fähigkeit zur Motivation, Steuerung kritischer Situationen)

Für Rückfragen steht Ihnen Walter Emmert gerne zur Verfügung.

HABEN SIE INTERESSE?
DANN SOLLTEN WIR UNS KENNENLERNEN!


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - bevorzugt per E-Mail.
Senden Sie bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail an:

Jos. Schneider Optische Werke GmbH
Personalabteilung
Ringstraße 132
55543 Bad Kreuznach

E-Mail: personal(at)schneiderkreuznach.com
Telefon: 0671 601-0

Bitte beachten Sie, dass wir Postzusendungen nicht zurückschicken können.