B+W

Nahlinsen

Lesebrille für Ihre Objektive

Fantastische Welten im Kleinen entdecken? Nahlinsen erschließen neue Motive auf preisgünstige Weise. Ähnlich einer Lesebrille verschieben Nahlinsen den Fokusbereich in die Nahzone.

Die Wirkung steigt mit der Dioptrienzahl und der Brennweite des Objektivs an. Für die kürzeren Brennweiten in der Digitalfotografie empfehlen sich deshalb stärkere Nahlinsen. Die Wirkung beschreibt der Abbildungsmaßstab. So bildet ein Maßstab von 1 : 3 ein Objekt bereits mit einem Drittel seiner Originalgröße auf dem Film bzw. dem Sensor ab. Nah- und Makrolinsen sind einfache Hilfsmittel, die sich vor allem für dreidimensionale Objekte (zum Beispiel Blumen) und die bildmäßige Fotografie eignen, weniger für technische Reprozwecke. Ausreichendes Abblenden steigert die Schärfeleistung und die Schärfentiefe.

Nahlinsen


Schön zu erkennen: Je stärker die Nahlinse, umso näher können Sie bei gleicher Entfernungseinstellung ans Objekt und erreichen so eine größere Abbildung. Eine Verlängerung der Belichtungszeit ist nicht erforderlich.

B+W Nahlinsen lassen sich kombinieren, dabei sollten – aus Qualitätsgründen und um Vignettierung zu vermeiden – nicht mehr als zwei Linsen übereinander geschraubt werden. Die Werte werden einfach addiert.

Hauptmerkmale


  • Hervorragend einsetzbar für einfache Nahaufnahmen
  • Faszinierende Aufnahmen von Blumen, Insekten und kleinen Gegenständen
  • Geeignet für Analog- und Digitalkameras
  • Preiswerter, unkomplizierter Einstieg in die Nahbereichsfotografie
  • Made in Germany

B+W TipP 

Ausreichendes Abblenden steigert die Schärfeleistung und die Tiefenschärfe.

Vorher-Nachher-Vergleich


 



Aufnahme ohne B+W Nahlinse



Aufnahme mit B+W Nahlinse +1



Aufnahme mit B+W Nahlinse +2



Aufnahme mit B+W Nahlinse +3



Aufnahme mit B+W Nahlinse +4



Aufnahme mit B+W Nahlinse +5



B+W ÜBERBLICK FILTERTYPEN 

B+W Premium Line XS-Pro Digital MRC   |   B+W Professional Line F-Pro MRC

Produktprogramm

Unsere Nahlinsen
Nahlinse +1

Mit +1 Dioptrie für Tele- und Zoomobjektive mit Naheinstellung bis etwa 1 m ist diese Nahlinse bestens geeignet. Denn dann schließt sich der Einstellbereich mit Nahlinse lückenlos an. Ideal bei Kleinbild zwischen 85 mm (bis ca. 1 : 5) und 200 mm Brennweite (bis ca. 1 : 3) und für die beliebten Standard-Zooms. Für das 50 mm-Standardobjektiv gilt: gleich Nahlinse 2 nehmen!

Nahlinse +2

Die B+W Nahlinse +2 Dioptrien fokussiert bei allen Objektiveinstellungen unendlich auf 0,5 m Abstand, daher für 50 mm-Objektive die lückenlose Ergänzung für erweiterten Nahbereich (bis ca. 1 : 4,5). Bei Teleobjektiven bis 135 mm wird der Bereich der NL-1 nahtlos fortgesetzt (bei 85 mm bis ca. 1 : 3,5, bei 100 mm bis ca. 1 : 3,2 und bei 135 mm bis ca. 1 : 2,5).

Nahlinse +3

Mit +3 Dioptrien beginnt die Naheinstellung dieser Nahlinse unabhängig von der Brennweite bei 33 cm ab Vorderkante. Wenn wegen des Weitwinkeleffekts mit einem 35 mm-Objektiv nah fotografiert werden soll, ideal für lückenlose Fortsetzung des normalen Nahbereichs (bis ca. 1 : 5,5). Bei 85 und 100 mm Tele zur Fortsetzung der NL-2 (bis ca. 1 : 2,7 bzw. 1 : 2,4).

Nahlinse +4

Die B+W Nahlinse +4 Dioptrien ist die richtige Stärke zur weiteren Naheinstellung mit dem 50 mm-Objektiv (bis ca. 1 : 3), wenn die B+W-Nahlinse +2 am Ende ist. Für Teleobjektive mit 85 mm (bis ca. 1 : 2,1) und 100 mm (bis ca. 1 : 1,9) ist es die maximale Stärke, bei der aber auf mindestens Blende 8 abgeblendet werden sollte. Für 35 mm Brennweite gleich zur B+W Nahlinse +5 übergehen.

Nahlinse +5

Mit der B+W Nahlinse +5 Dioptrien ist das Maximum der B+W-Nahlinsen erreicht. Die B+W-Nahlinse +5 dient zur lückenlosen Fortsetzung der NL 3 beim 35 mm-Objektiv (bis ca. 1 : 3,5). Wer beim 50 mm-Objektiv nach der NL 2 eine kleine Lücke (ca. 1 : 4,4 bis 1 : 4) hinnehmen kann, kommt mit der NL 5 anstelle der NL 4 noch etwas weiter in den Makrobereich hinein (bis ca. 1 : 2,6).

TECHNISCHE DATEN


Alle Maßstabsangaben können nur Richtwerte sein. Genaue Maßstabswerte sind für jedes Objektiv individuell zu ermitteln.

Nahlinse 1
Dioptrie > +1
Nahlinse 2
Dioptrie > +2
Nahlinse 3
Dioptrie > +3
Nahlinse 4
Dioptrie > +4
Nahlinse 5
Dioptrie > +5
1,000,500,330,250,20
10 m0,900,470,3250,2450,20
7 m0,870,460,320,240,195
5 m0,830,450,310,2350,19
3 m0,750,420,300,230,185
1 m0,500,330,250,200,165
0,5 m0,330,250,200,160,14
E-MAIL ANFRAGE

Bitte füllen Sie die benötigten Felder aus, wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich

Völlig kostenlos und unverbindlich. Mir ist bekannt, dass mein Daten- / Nutzungsverhalten elektronisch gespeichert wird. Sie können diesen Service jederzeit in einem beliebigen Newsletter der Jos. Schneider Optische Werke GmbH abbestellen.

Erforderlich

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Hier geht es zum Datenschutzhinweis.

HAUPTSITZ - Deutschland

Jos. Schneider Optische Werke GmbH
Ringstraße 132
55543 Bad Kreuznach
+49 (0) 671 601 205
cs@schneiderkreuznach.com

 

NIEDERLASSUNGEN

China
+86 755 8832 1170
shawn.liu@schneider-asiapacific.com

North America (East Coast)
+1 800 645 7239
info@schneideroptics.com

North America (West Coast)
+1 800 228 1254
info@schneideroptics.com

Singapore
+65 9488 0062
thongv@schneiderkreuznach.com

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen auf eine Blick sowie unseren Pressekontakt für Ihre Anfragen.

Messen & Events

Besuchen Sie uns auf einer der nächsten Messen oder Veranstaltungen. Kommen Sie mit Ihrer Herausforderung zu uns und lassen Sie sich von unseren Experten helfen, die perfekte Lösung für Ihre Anwendung zu finden.

Vertriebspartner

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten. Finden Sie einen Partner oder Handel in Ihrer Nähe.